Schreinerei Dreher in Grosselfingen
Wir lassen nichts locker!


Sie suchen nach extravaganten oder einfachen Lösungen in Sachen Holz?

Beratung
Jetzt unverbindlich beraten lassen!

Presse / Aktuelles

Aufwändige Schleif- und Restaurierungsarbeiten

Die Burg Hohenzollern bei Hechingen gilt als eine der schönsten Höhenburgen Deutschlands. Im Jahr 1061 erstmals urkundlich erwähnt, ist sie der Stammsitz der preußisch-brandenburgischen und der fürstlich-katholischen Linie des Hauses Hohenzollern.

Noch heute lebt der Urenkel des letzten deutschen Kaisers und preußischen Königs Wilhelm II. in dem alten Gemäuer. Im Frühjahr 2007 startete die Restaurierung der Innenräume in einem der Burgtürme. Hier sollen später auf mehreren Etagen Kunstausstellungen stattfinden. Mit den Renovierungsarbeiten beauftragte der Bauherr u.a. die Schreinerei Marcus Dreher.

Das Unternehmen aus dem nahegelegenen Grosselfingen musste zunächst die ein bis zwei Millimeter dicke Lackschicht von den historischen Dielenböden entfernen, was sich als „gar nicht so einfach“ herausstellte.

weiterlesen


Schweißtreibender Einsatz

Der Burg Hohenzollern wird nachgesagt, dass sie die schönste Höhenburg Deutschlands sei. Die Schreinerei Marcus Dreher hatte die Aufgabe in einem der Türme den Fußboden zu restaurieren. Auch eine massive Eichentür musste überarbeitet werden...

Im Frühjahr 2007 war die Schreinerei Marcus Dreher auf der Burg Hohenzollern im Arbeitseinsatz. Dieser wird nachgesagt, dass sie die schönste Höhenburg Deutschlands sei und zu den am meisten besuchten Burgen Europas zählt. Sie liegt in der Nähe des baden-württembergischen Ortes bei Hechingen und ist der Stammsitz der preußisch-brandenburgischen und der fürstlich-katholischen Linie des Hauses Hohenzollern. Im Jahre 1061 wurde sie das erste Mal erwähnt.

weiterlesen


Nachts im Torturm ...

Der Burg Hohenzollern wird nachgesagt, sie sei die schönste Höhenburg Deutschlands. Die Schreinerei Dreher hatte den Auftrag, den Fußboden im Turm einer der am meisten besuchten Burgen Europas zu restaurieren.

Die Burg Hohenzollern bei Hechingen ist der Stammsitz der preußisch-brandenburgischen und der fürstlich-katholischen Linie des Hauses Hohenzollern. Bereits im Jahre 1061 wird sie das erste Mal erwähnt.

Heutiger Hausherr ist SKH Georg Friedrich Prinz von Preußen. Er ist der Urenkel des letzten deutschen Kaisers und preußischen Königs Wilhelm II. Wenn der Prinz in den königlichen Gemäuern weilt, weht die Fahne am Turm hoch über der Burg. Im Frühjahr 2007 erhielt unsere Schreinerei den Auftrag, den Eiche-Fußboden in mehreren Stockwerken des Torturms zu überarbeiten.

weiterlesen